• Headerbar01

SV Pankofen 2 gewinnt überrraschend AH-Turnier

Das diesjährige Stefan-Weiß-Gedächtnisturnier der AH Abteilung des SV Pankofen gewann die Mannschaft des SV Pankofen 2 nach einem spannenden Finale das erst im 9-Meter-Schießen gegen den FC Wallersdorf entschieden wurde.

Das sehr faire und gut besuchte Turnier wurde geleitet von den beiden Schiedsrichtern Detlev Travnizek und Ferid Kücük.

Unter der Schirmherrschaft von Stadtrat und Seniorenbeauftragten Max Thoma, der sich selbst alle Partien live ansah, wurde im Anschluss an die Partien die Siegerehrung durchgeführt.

Plazierungen:

  1. SV Pankofen 2
  2. FC  Wallersdorf
  3. SV Pankofen 1
  4. Förderverein Sportler helfen Sportlern
  5. SV Otzing
  6. Plattlinger Kickers
  7. TSV Natternberg
  8. SG Edenstetten

Zum Spieler des Tages wurde Torwart Gerhard Krampfl (Katze von Plattling) vom SV Pankofen 2 ausgezeichnet. Er parierte sechs Neunmeter und hielt auch sonst seine Mannschaft mit wahnsinnigen Paraden und Reflexen im Spiel.

20180112 202635
20180112 212622

Erstes Foto von links 

Ortmeier Horst AH Leiter Pankofen, SV Otzing, TSV Natternberg, FC Wallersdorf, Plattlinger Kickers, Förderverein, Turnier Sieger SV Pankofen 2 (Strohmeier Horst), Schirmherr Max Thoma.

Vorne Torschützenkönig Wimmer SV Pankofen 1, Honsa SV Pankofen 1, Spieler des Turniers Krampfl SV Pankofen 2 und SG Edenstetten 

Zweites Foto von links 

Leiter des Final Spiels Kücük Ferid, FC Wallersdorf, SV Pankofen 2 und Thoma Max. 

SV Pankofen 1929 e.V.

Am Sportplatz 1, DE-94447 Plattling

+49 9931.9290185 (Tel.)

+49 9931.929783 (Fax)

info@svpankofen.net

Besucherzähler

14821
HeuteHeute13
GesternGestern61
Diese WocheDiese Woche74
Dieser MonatDieser Monat1368
GesamtGesamt14821
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok